Für einen leckeren Frühling
Vier Gewürze kaufen = den günstigsten Artikel kostenlos erhalten. Rabattcode SPICE

Angebot gültig vom 12. bis 18. April

Pinterest Twitter Youtube Facebook Instagram Location Close Search Arrow Profile Cart Peugeot

Mango-Sommerrollen

rouleaux-printemps-mangue-3 - Peugeot Saveurs

Für 8 mittelgroße Rollen:

  • Kochzeit: 35 Minuten
  • Ruhezeit: 1 Stunde

Zutaten:

Für die Sommerrollen:

  • 8 mittelgroße Reisblätter
  • 60g Reisfadennudeln
  • 1 reife Mango
  • 200g Rote Bete (vorzugsweise roh für einen frischeren Geschmack)
  • 400g Möhren
  • 150g Salat
  • Ein paar Zweige Minze
  • 1 EL Reisessig

 

Für die Erdnusssauce :

  • 100g Erdnussbutter
  • 20g Sojasauce
  • 80g Wasser (je nach gewünschter Konsistenz einstellen)
  • 1 cm Ingwer
  • ½ Limette
  • Kampot-Pfeffer

 

Garen:

  • Bereiten Sie das gesamte Gemüse vor: schälen Sie die Mango, die Karotten und die Rote Bete (außer sie ist gekocht), spülen Sie den Salat gut ab.
  • Schneiden Sie die Karotte und die Rübe in kleine Stifte (Sie können sie auch dicker raspeln), und machen Sie auch dickere Stifte aus der Mango.
  • Kochen Sie die Reisfadennudeln in zuvor abgekochtem Wasser 4 Minuten lang, gießen Sie das Wasser dann ab. Fügen Sie den Reisessig hinzu.
  • Bereiten Sie eine Schüssel oder einen großen tiefen Teller vor, in dem Sie das Reispapier befeuchten können.
  • Befeuchten Sie das Reispapier nacheinander, bis es weich ist, und legen Sie es dann auf ein sauberes, feuchtes Küchentuch.
  • Garnieren Sie in der Mitte etwas Salat, dann fügen Sie die anderen Zutaten hinzu, so dass in der Mitte des Blattes eine Art Paket entsteht. Anschließend pfeffern und salzen.
  • Klappen Sie die Oberseite des Blattes nach hinten, um es zu verschließen: Das Reisblatt wird an sich selbst kleben. Wenn die Füllung geschlossen ist, klappen Sie beide Seiten um und rollen Sie es fest zu.

Für die Sauce:

  • Für die Sauce schaben Sie den Ingwer und pressen ihn aus (wir verwenden eine Knoblauchpresse). Pressen Sie die Limette aus und schneiden Sie die Schale fein ab.
  • Zum Schluss alles zu einer glatten Sauce verrühren. Fügen Sie je nach gewünschter Konsistenz mehr oder weniger Wasser hinzu.
  • Sie können auch ein paar Erdnüsse zu den Röllchen geben, um sie knuspriger zu machen.