SPEZIALANGEBOT : Bis zu -50% auf eine Auswahl von Produkten im Bereich SPEZIALANGEBOT
(Mühlen, Kochen, Geschenkboxen, Weinzubehör, Messer)

vom 15. Juli bis 11. August

Pinterest Twitter Youtube Facebook Instagram Location Close Search Arrow Profile Cart Peugeot

Kartoffelgratin mit Knoblauch und Crème fraîche

PLAT gratin - Peugeot Saveurs

Zutaten

  • 1,5 kg Kartoffeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 cl Sahne
  • ½ Liter Vollmilch
  • 100 g geriebener Comté-Käse
  • Nuss-Öl
  • Balsamico Essig
  • Muskatnuss
  • Langpfeffer
  • Pinksalz der Anden

Peugeot-Produkte

  • Isen Mühle für Langpfeffer
  • Zanzibar Salzmühle
  • Ternate Muskatmühle
  • Santoku Paris Klassikmesser
  • Balsam Gewürzset
  • 1 quadratische Appolia Auflaufform

Vorbereitungen

  • Die Knoblauchzehe schälen und in die Auflaufform geben
  • Die Kartoffeln schälen
  • Die Milch in einen Litermaß geben
  • Mit Muskatnuss und Pinksalz aus den Anden würzen (4 Mahlumdrehungen)
  • Fügen Sie die Sahne hinzu und schlagen Sie alles auf

Schneiden und legen

  • Schneiden Sie die Kartoffeln in dünne Scheiben
  • Legen Sie eine erste Schicht Kartoffeln in die Auflaufform
  • Etwas von der Milch-/Sahne-Mischung darüber gießen
  • Mit dem Pinksalz der Anden salzen
  • Die einzelnen Schichten immer im Wechsel bis zum Rand der Auflaufform legen
  • Den geriebenen Comté-Käse auf die letzte Schicht mit der gesalzenen Sahne geben

Backen

  • Bei 150 ° C 40 Minuten backen, dann bei 180 ° C 40 Minuten

Würzen

  • Würzen Sie Ihr Gratin mit gemahlenem Pfeffer …
  • … ein bisschen Nussöl …
  • … und ein paar Tropfen Balsamico-Essig